Imker–Schnupperkurs

50,00  inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
(2 Kundenrezensionen)
Auswahl zurücksetzen
Verfügbarkeits-Info Wir werden Sie informieren, wenn das Produkt auf Lager ist. Bitte hinterlassen Sie unten Ihre gültige E-Mail-Adresse.
Artikelnummer: IK.SK.2021 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Einen Nachmittag lang wollen wir uns dem „Bien“ und der “wesensgemäßen” Imkerei widmen.

Wir werden die Faszination für das Leben im Bienenvolk entdecken und betrachten diesen Superorganismus, seine Lebensäußerungen und Bedürfnisse aus verschiedenen Blickwinkeln. Wir besprechen die aktuelle Lage der Honigbienen und ihrer vielen Verwandten im Kontext von Klimaveränderung, intensiver Landschaftsnutzung und Imkerei. Je nach Wetterlage, öffnen wir eine Bienenbeute und beobachten die inneren Vorgänge.

Der Kursinhalt entspricht in etwa dem Einführungsteil unserer mehrtägigen Kurse.

Sie interessieren sich für Honigbienen, sind sich aber noch nicht schlüssig, ob die Imkerei etwas für sie ist und wollen das mal reinschnuppern? Dann ist der Kurs genau richtig für Sie!
Der Kurs eignet sich auch gut als Geschenk an interessierte Menschen.

Kursleiter Alexander Schlotter imkert seit 2009 und ist Inhaber der Demeter-Imkerei Heinrichsgarten® in Dresden.

Termine
13.06.21 und/oder 27.06.21
jeweils ab ca. 14:00 Uhr, Kursdauer, ca. 3 Stunden,
Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin. Sollte einer der Kurse die Mindestteilnehmerzahl nicht erreichen, stimmen wir eine Zusammenlegung der Anmeldungen mit Ihnen ab.

Veranstaltungsort: Gemeinschaftsgarten Trachauer Heideweg, Dresden

Die Kurse finden jeweils ab 6 bis max. 12 Teilnehmer*innen statt. Bzgl. Stornierung u. ä. beachten Sie bitte unsere AG.

Zusätzliche Informationen

Produkt Besonderheiten

Termin

13.06.2021, 27.06.2021

Bewertungen (2)

2 Bewertungen für Imker–Schnupperkurs

  1. mfuehrer82

    Sehr schöner Garten mit eigener Imkerei. Ich habe dort einen Imker-Schnupperkurs besucht und kann es nur jeden empfehlen der sich dem Thema Bienenhaltung nähern möchte.
    In zwei Stunden Theorie erfährt man zunächst das Wichtigste zur Wesen-Gemeinschaft des Bien. Der Imker teilt dabei seine eigenen Erfahrungen und vermittelt so ganz authentisch was es bedeutet Imker zu sein.
    Anschließend hatten wir noch genug Zeit gemeinsam die Bienenstöcke vor Ort zu besichtigen.
    Insgesamt war es ein super Erlebnis. Am Ende gab’s noch leckeren Honig zu kaufen und was gibt’s Besseres als es direkt vom Imker aus der Nachbarschaft zu bekommen.

    Vielen Dank für den Exkurs.
    P.s. Ich esse während ich das schreibe eine Honigbrot 🙂

  2. ben.rathemacher

    Alexander gibt den Teilnehmer:innen einen umfangreichen Einblick in die Imkerei. Er hat ein tolles Handout erstellt, welches einem auch im Nachgang noch weitere Erkenntnisse beschert oder vermittelte Infos vertieft. Er beantwortet jede Frage, die zwischendurch aufkommt, offen und ehrlich, was mir persönlich ein authentisches Bild des Imker-Jobs gebracht hat. Die Location vor Ort ist klasse und seine Bienenvölker stehen auf dem Gelände, sodass ein Rundgang ebenfalls im Programm war. Wer an der Imkerei interessiert und einmal seine ganzen Fragen dahingehend beantwortet haben möchte, der ist hier genau richtig und verbringt einen informativen Nachmittag. Ich kann es nur empfehlen!!

5.00
2 Bewertungen
2
0
0
0
0
Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.