Beispielrechnungen für Ernteanteile

Dein Ernteanteil beinhaltet

  • Die errechnete Erntemenge Honig (Sortenhonige je nach Verfügbarkeit)
  • 10 ml Propolistinktur, je 25% Erntebeteiligung
  • 1 Barren Bienenwachs (ca. 20 g), je 12,5 % Erntebeteiligung

Die Menge wird in 250 g-Schritten, bzw. den angegebenen Einheiten mathematisch gerundet.

Wir versorgen Dich mit super Ideen dazu, was Du alles mit Propolistinktur und Bienenwachs selber machen kannst.

Beispiel 1

Du beteiligst dich mit 50 Euro.

Dein Anteil an der Erntemenge beträgt somit 5,7% (50 € : 870 € = 0,057).

Bei einer Ernte von durchschnittlich 30 kg/Volk würde dies einem Ernteanteil von 1,72 kg entsprechen ― Du erhältst:

  • 1,75 kg Honig

Bei einer Ernte von durchschnittlich 40 kg/Volk würde dies einem Ernteanteil von 2,30 kg entsprechen ― Du erhältst:

  • 2,25 kg Honig

Bei einer Ernte von durchschnittlich 50 kg/Volk würde dies einem Ernteanteil von 2,87 kg entsprechen ― Du erhältst:

  • 2,75 kg Honig

Angebote für Ernteteiler

Kennenlern- und
Budget-Infotreffen

Info-Mails
zum Jahresverlauf bei den Bienen und in der Imkerei

Mitarbeiten
in der Imkerei
(z.B. Erntehelfer)

Standbesichtigung
und Imkereiführung

Erntedankfest
mit Ausgabe der
Ernteanteile

Beispiel 2

Beteiligst Du dich mit 250 Euro, beträgt Dein Anteil an der Erntemenge 28,7% (250 € : 870 € = 0,287).

Bei einer Ernte von durchschnittlich 30 kg/Volk würde dies einem Ernteanteil von 8,62 kg entsprechen ― Du erhältst:

  • 8,5 kg Honig
    (z.B. 4 kg Frühlingsblüte, 4 kg Sommertracht, 750 g Sortenhonig)
  • 10 ml Propolistinktur und
  • 2 Bienenwachsbarren.

Bei einer Ernte von durchschnittlich 40 kg/Volk würde dies einem Ernteanteil von 11,49 kg entsprechen ― Du erhältst:

  • 11,5 kg Honig
  • 10 ml Propolistinktur und
  • 2 Bienenwachsbarren.

Bei einer Ernte von durchschnittlich 50 kg/Volk würde dies einem Ernteanteil von 14,37 kg entsprechen ― Du erhältst:

  • 14,25 kg Honig
  • 10 ml Propolistinktur und
  • 2 Bienenwachsbarren.

Regional und fair

Gut für Dich

  • Du kennst Deinen Imker und seinen Betrieb persönlich, dass schafft Vertrauen und Verbindlichkeit
  • Du kannst bei Bedarf im Betrieb mitarbeiten und lernst so die Abläufe und Herausforderungen in der Imkerei kennen
  • Am Ende der Saison feiern wir zusammen und sagen Danke für die Geschenke, die wir übers Jahr von den Bienen bekommen haben

Gut für uns

  • Wir und unsere Mitarbeiter bekommen einen fairen Lohn für unser Arbeit
  • Wir können durch langfristige Abnahmezusagen sicher planen und eventuelle Ernteausfälle kompensieren
  • Unser Aufwand für die Vermarktung wird reduziert und wir können uns voll auf das Wesentliche konzentrieren ― unsere Bienen

Gut für unsere Region

  • Du hilfst sächsische, kleinbäuerlich-landwirtschaftliche Strukturen zu erhalten
  • Du unterstützt die Artenvielfalt durch Bestäubung von Wild- und Kulturpflanzen hier vor Ort
  • Du stärkst regionale Wirtschafts- und Finanzkreisläufe

Beispiel 3

Du beteiligst dich mit 500 Euro und möchtest nicht nur unsere Bienenprodukte erhalten, sondern auch am Imker-Schnupperkurs teilnehmen.

Dein Anteil an der Erntemenge beiträgt 51,7% (500 € -50 € = 450 € : 890 € = 0,517).

Bei einer Ernte von durchschnittlich 30 kg/Volk würde dies einem Ernteanteil von 15,52 kg entsprechen ― Du erhältst:

  • 15,5 kg Honig
    (z.B. 7 kg Frühlingsblüte, 7 kg Sommertracht, 1,5 kg Sortenhonig)
  • 20 ml Propolistinktur und
  • 4 Bienenwachsbarren.
  • Teilnahme am Imker-Schnupperkurs

Bei einer Ernte von durchschnittlich 40 kg/Volk würde dies einem Ernteanteil von 20,69 kg entsprechen ― Du erhältst:

Bei einer Ernte von durchschnittlich 50 kg/Volk würde dies einem Ernteanteil von 25,86 kg entsprechen ― Du erhältst:

Mehr über die Bedeutung von Bienen und Imkerei erfahren

Naturwabenbau

Ernteanteil zeichnen

Bestelle Deinen Ernteanteil direkt über unseren Online-Shop. Durch Anpassung der Menge erhöhst oder verringerst Du Deinen Anteil.

Feedback

Unser Konzept ist neu und entwicklungsfähig. Wir freuen uns deshalb sehr auf Deine Anmerkungen und Ergänzungen.

Fordere über das Kontaktformular auch gern weitere Informationen an.