Spatendiagnose

Weihnachtsmarkt und Spatendiagnose im Heinrichsgarten

 

boden-grund-zum-lebenWir nutzen die Gelegenheit des Weihnachtsmarktes, um mit einer Spatendiagnose unseres Bodens noch mal das internationale Jahr des Bodens in Erinnerung zu rufen. Wir sind natürlich sebst gespannt und verblüfft, was wir mit Proben an verschiedenen Stellen über unseren Boden erfahren.

Mit den Spatendiagnosen beteiligen wir uns am Aufruf des Aktionsbündisses Meine Landwirtschaft Sachsen und stellen die Ergebnisse der Spatendiagnose für eine spätere Veröffentlichung zur Verfügung. Durch unsere Besucher aus Tasmanien bekommt unsere Bodenaktion gleich eine gewisse internationale Bedeutung 😉

Für uns ist unser Weihnachtsmarkt ein wunderbarer Abschluss dieses schönen Adventswochenendes. Neben herrlich duftenden Bienenwachsprodukten – Kerzen, Teelichte und Salben – gab es leckere Elisenlebkuchen, stylische Filzprodukte und nützliche Gartenaccessoires.

Am Lagerfeuer mit Glühwein und heißen Apfelsaft haben wir eine nette Runde versammelt, mit der wir noch mal dieses ereignisreiche und angefüllte Jahr Revue passieren lassen und auf die dicken Rote Beeten, den leckeren Honig und die überreiche Quittenernte anstoßen.


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.